Ein neuer Artikel: Warum vegan?

28 Feb 2021

Leiden und Sterben ist etwas Negatives für uns. Aber es ist auch etwas Negatives für nichtmenschliche Tiere. Es gibt heute keinen Zweifel daran, dass sie fühlen und leiden können. Dennoch werden sie auf eine Weise ausgebeutet, die sie entsetzlich leiden lässt. Jedes Jahr werden eine Vielzahl von Tieren nach einem schrecklichen Leben getötet, weil sie zur Herstellung von Produkten wie Fleisch, Eiern, Milchprodukten, Honig, Leder und Seide verwendet werden. Die gute Nachricht ist, dass wir dies vermeiden können. Mehr dazu

Unsere Pläne für das Jahr 2021

29 Jan 2021

Wir planen, mindestens 70 neue Beiträge in allen Sprachen, die wir aktuell anbieten, zu publizieren, darunter mindesten sechs Berichte und politische Strategiekonzepte sowie zehn neue Artikel. Mehr dazu

Die Erfolge von Animal Ethics im Jahr 2020

31 Dec 2020

2020 war ein herausforderndes Jahr, doch wir bei Animal Ethics haben das Tempo unserer Arbeit weiter erhöhen und in drei Bereichen wichtige Erfolge erzielen können. Mehr dazu

Ein neuer Artikel: Speziesismus FAQ

29 Nov 2020

Speziesismus ist die moralische Diskriminierung bestimmter Individuen aufgrund ihrer Spezies. Speziesismus ist vergleichbar mit Rassismus und Sexismus. Mehr dazu

Unsere Website ist jetzt in Hindi verfügbar

1 Oct 2020

Wir arbeiten in neun verschiedenen Sprachen: Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Französisch, Polnisch, Chinesisch, Hindi. Mehr dazu

Hilfe für Wildtiere durch Impfung: Könnte dies für Coronaviren wie SARS-CoV-2 möglich sein?

1 Sep 2020

Umfassende Impfbemühungen können eine Krankheit ausrotten, da sie die Übertragungsrate erheblich reduzieren können. Mehr dazu

Brandsaison in Australien: Das Leid wilder Tiere und die Antwort

13 Aug 2020

Die Waldbrandsaison 2019-2020 in Australien dauerte mehr als 240 Tage und hat über 1 Milliarde Tiere getötet. Wir haben dieses Jahr schon über manche der… Mehr dazu

Im Gedenken an Regan Russell, die bei der Verteidigung von Tieren getötet wurde

2 Jul 2020

Am 19. Juni wurde Regan Russell, ein Mitglied von Toronto Pig Save, bei der Verteidigung von Tieren getötet. Sie wurde vor einem Schlachthof westlich von Toronto… Mehr dazu

Ein neuer Artikel: Einführung in Wildtierleid

19 Jun 2020

Die Faktoren, unter denen die Tiere leiden, sind sehr vielfältig. Einige sind auf direkte menschliche Handlungen zurückzuführen. Andere können indirekte Folgen menschlichen… Mehr dazu

Ein neuer Text: Moralische Intuitionen und Vorurteile

30 Apr 2020

Viele Menschen haben die Intuition, dass es in Ordnung wäre, nichtmenschliche Tiere auszubeuten, selbst wenn der Schaden, den diese erleiden, fürchterlich ist. Viele glauben auch, dass wir Tiere… Mehr dazu

Animal Ethics nimmt Arbeit in Indien auf

31 Jan 2020

Animal Ethics hat in Indien seine Arbeit aufgenommen, beginnend mit einer Reihe von Universitätsvorträgen über Speziesismus, die moralische Berücksichtigung von Tieren und die Sorge um Wildtierleid. Mehr dazu

Der Fortschritt von Animal Ethics im Jahr 2019

31 Dec 2019

Im Jahr 2019 konnten wir von Animal Ethics unsere Arbeit deutlich ausweiten. Wir haben unseren Fokus auf Wildtiere verstärkt, Forschung im Bereich der Wohlfahrtsbiologie gefördert und durchgeführt… Mehr dazu

Ihre Spende an Animal Ethics wird Euro für Euro verdoppelt

28 Nov 2019

Bis zum 7. Januar 2020 wird Ihre Spende an Animal Ethics doppelt so wertvoll sein! Jeder Dollar, den Sie bis dahin an uns spenden, wird von Facebook verdoppelt. Wenn Sie €50 an uns spenden, erhalten wir €100!
Mehr dazu

Praktikumsmöglichkeiten bei Animal Ethics im Winter 2019

14 Nov 2019

Animal Ethics klärt über Speziesismus auf und setzt sich dafür ein, dass alle fühlenden Lebewesen moralisch berücksichtigt werden. Ein spezieller Fokus unserer Arbeit liegt auf dem Leid, das Tiere, die in der Wildnis leben, erfahren. Mehr dazu

Animal Charity Evaluators (ACE) wird mit ihrem Effective Animal Advocacy Fund die Wildtierarbeit von Animal Ethics finanziell unterstützen

12 May 2019

Wir freuen uns, offiziell mitteilen zu können, dass Animal Ethics als Förderempfänger des Effective Animal Advocacy Fund von Animal Charity Evaluators ausgewählt wurde. Mehr dazu

Praktikumsmöglichkeiten bei Animal Ethics im Sommer 2019

29 Apr 2019

Aktuell nehmen wir wieder Bewerbungen für Praktika entgegen. Wenn es Ihnen eine Herzensangelegenheit ist, sich für nichtmenschliche Tiere einzusetzen, lassen Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen für eines oder mehrere unserer Praktika zukommen. Mehr dazu

Ein Text über Stierkämpfe und andere Formen der „Unterhaltung“, bei denen Stiere benutzt werden

7 Mar 2019

Viele Stiere werden bei speziellen Veranstaltungen wie z.B. bei Stierkämpfen oder bei Rodeos zu Unterhaltungszwecken benutzt. Mehr dazu

Ein Rückblick auf unser Arbeitsjahr 2018

2 Jan 2019

2018 sind wir in eine neue Phase unserer Arbeit eingetreten, mit dem Schwerpunkt auf Tieren, die in der Wildnis leben. Zusätzlich haben wir die Anzahl der Länder, in denen wir aktiv sind. Mehr dazu

Ein neuer Artikel: Jagd

22 Dec 2018

Eine der menschlichen Betätigungen, bei der mitunter die meisten Tiere getötet werden, ist die Jagd. Wenn wir die Interessen Tiere miteinbeziehen, wird aus ethischer Sicht klar, dass die menschliche Jagd abzulehnen ist. Mehr dazu

Ein neuer Artikel: Populationsdynamik und Tierleid

4 Oct 2018

Populationsdynamik ist die wissenschaftliche Disziplin, die sich damit beschäftigt, wie sich Populationen über den Lauf der Zeit verändern. Mehr dazu