Ein neuer Artikel: Forschungsmethoden, für die keine nichtmenschlichen Tiere genutzt werden

29 May 2018

Es gibt eine Reihe von Versuchsmethoden, für die keine nichtmenschlichen Tiere benutzt werden müssen. Solche Methoden werden aktuell in verschiedenen Datenbanken aufgeführt und dienen einer Vielzahl an Zwecken, zum Beispiel in Schul- und Kosmetikindustrieversuchen, aber auch in der wissenschaftlichen Grundlagenforschung und der biomedizinischen Forschung. Bei einigen dieser Methoden kommen mathematische und computerbasierte Modelle zum Einsatz. Mithilfe dieser sogenannten “In-silico-Verfahren” (computerbasierte Methoden wie Computersimulationen) kann die biologische Aktivität von Substanzen vorhergesagt werden. Sie finden Anwendung in biochemischen, physiologischen, toxikologischen und Verhaltensstudien. Es handelt sich dabei um so viele diverse Verfahren, dass nicht alle hier aufgelistet werden können. Nachfolgend werden einige Datenbanken aufgelistet, die Auskunft über diese Methoden geben.

Wir haben zu diesem Thema einen neuen Text auf unserer Website veröffentlicht:

Forschungsmethoden, für die keine nichtmenschlichen Tiere genutzt werden